Skizzen aus Kassel mit der documenta 14, 2017

Skizze: Blick durch die offene Tür in den Garten des Palais Bellevue mit Tischen und Hochstühlen

Blick aus der Tür der Garderobe im Palais Bellevue (documenta 14) in den Garten des Palais Bellevue. Skizze mit Bleistift im Skizzenblock von Heyda Bacher, "Galerie 445" 12 x 17 cm

Nach einer längeren künstlerischen Pause mit vielen Fotografien begann ich seit Herbst 2016 wieder auch mit Stift und Papier zu arbeiten. Es macht Spaß, den eigenen Blick auf diese Weise zu schärfen und in wenig Zeit das wichtigste auf Papier zu bringen. Ich zeichne nur für mich selbst und zeige euch hier eine kleine Auswahl der Skizzen, die während der 100 Tage der documenta 14 entstanden.
In dieser Zeit war ich als Aufsicht im Palais Bellevue tätig und ab August begleitete ich auch als Mitglieds des Chors einige Spaziergänge der documenta 14 in (lautsprachbegleitender) Gebärdensprache.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


  1. Textile-Hilfe