Zurück zur Übersicht

Die Plätze der Deutschen Einheit

Silbriges Straßenschild mit schwarzer Schrift "Park der Deutschen Einheit" mit einer goldenen Kugel auf der Stange. Im Hintergrund ist das grüne Laub zweier Gingko-Bäume.
Der südliche Parkbereich des Stadtparks in Burghausen (Bayern) heißt seit 9. November 2009 "Park der Deutschen Einheit".

Die Wende überrascht mich, als ich fast 12 Jahre alt bin und im Osten wohne. Voller Unsicherheit sehe ich der Zukunft entgegen – was bringt es für uns? Etwa 20 Jahre nach dem Mauerfall komme ich erstmalig mit den Plätzen der Deutschen Einheit in Berührung. Der Name erinnert mich an die Plätze der Einheit, wie sie es während der Zeit der DDR im Osten ebenfalls gab und werde neugierig, welchen Hintergrund diese Plätze haben und aus welchen Gründen ihnen diese Namen gegeben wurden. Dieses Thema erforschte ich in meiner Abschlussarbeit, um mein Studium der Bildenden Künste in der Kunsthochschule Kassel abzuschließen.
Weitere Informationen zur Abschlussarbeit finden Sie auf Die Plätze der Deutschen Einheit …im Wandel der Zeit